Beiträge

Ausschreibung der Bremer Jugendeinzelmeisterschaften 2013

Ausrichter: Bremer Schachjugend (BSJ) / SK Bremen West

Spielort: Pfarrsaal der St. Joseph Gemeinde, Alter Heerweg 1, 28239 Bremen

Anreise: Bus ab Depot Gröpelingen (Linien 90/93/94) bis Haltestelle Ritterhuder Heerstr., über Kreuzung in die Oslebshauser Landstr. bis Ende Ecke Alter Heerweg (5 Min. Fußweg) oder per Bahn bis Bahnhof Oslebshausen und Bus (Linien 80/81) bis Haltestelle Ritterhuder Heerstr., Parken für PKW möglich

Termine: Dienstag, 19. März 2013 bis Freitag, 22. März 2013

Di., 19. März:

  • 09:45 Uhr Anmeldung
  • 10:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung / 1. Runde
  • anschließend 2. Runde

Mi., 20. März:

  • 11:00 Uhr(!) 3. Runde
  • anschließend 4. Runde

Do., 21. März:

  • 10:00 Uhr 5. Runde
  • anschließend 6. Runde

Fr., 22. März:

  • 10:00 Uhr 7. Runde
  • anschließend Siegerehrung

Hinweis: Nachmittagsrunden folgen unmittelbar nach Beenden der Vormittagsrunden.

Modus: 7 Runden Schweizer System. Bei weniger als 14 oder mehr als 30 Teilnehmern in einer Altersklasse können sich Modus und Rundenzahl verändern. Für erforderliche Stichkämpfe bei Punktgleichstand wird vom Turnierleiter der BSJ ein neuer Termin angesetzt.

Bedenkzeit: International üblicher Bedenkzeitmodus, der auch bei den Deutschen Jugendmeisterschaften gilt:

  • U10 und U12: 75 Minuten für 40 Züge, danach 15 Minuten für die restlichen Züge, bei zusätzlichen 30 Sekunden pro Zug von Beginn an
  • U14 bis U18: 90 Minuten für 40 Züge, danach 15 Minuten für die restlichen Züge, bei zusätzlichen 30 Sekunden pro Zug von Beginn an

Spielberechtigt: Alle LSB-Vereinsjugendlichen und BSJ-Schulschachgruppenmitglieder

Spielklassen:

  • U18: Jahrgänge 1995 und 1996
  • U16: Jahrgänge 1997 und 1998
  • U14: Jahrgänge 1999 und 2000
  • U12: Jahrgänge 2001 und 2002
  • U10: Jahrgänge 2003 und jünger

Qualifikation: Die jeweiligen Bremer Jugendmeister sind für die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften ihrer Altersklasse startberechtigt.

Anmeldung: Die Vereine werden gebeten, sich geschlossen schriftlich bei Detlef Ryniecki, Togostraße 25, 28239 Bremen, Tel.: 64 69 58, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.

Meldeschluss: 11. März 2013 (Datum des Poststempels oder Eingang einer e-mail)

Startgeld: 5,-- € pro Teilnehmer (für verspätete Meldung und Zahlung am Spielort 7,-- €). Das Startgeld ist bis zum 11. März 2013 auf das Konto des LSB (Kto.-Nr. 1008192) bei der Commerzbank Bremen (BLZ 290 400 90) zu überweisen.

Sonstiges: Rauch- und Alkoholverbot. Imbiss und Getränke werden preiswert angeboten.

Aktuelle Seite: Home